Choman Immobilien

Choman Immobilen: Ihr Immobilienhändler auf Gran Canaria. Wir zeichnen uns durch unsere Erfahrung, unsere Professionalität und unsere Ehrlichkeit in allen von uns realisierten Dienstleistungsgeschäften aus.
Wenn Sie sich bei uns nach einer Immobilie erkundigen, erhalten Sie von unserem Team vollständige und korrekte Informationen über jedes Objekt, ob auf spanisch, englisch oder deutsch und wir sind sicher, Ihnen das anbieten zu können, was Sie suchen, sei es eine Wohnimmobilie, eine Investitionseigentum, ein Gewerbeobjekt oder jegweilige Immobilieninvestition. Ihre Immobiliensuche ist bei uns in den besten Händen, ob Ferienimmobilie, Auslandsimmobilie, Golf-Immobilie, Neubauobjekt, unser weitreichendes Gebiet erstreckt sich über ganz Gran Canaria.
Neben den von uns angebotenen Objekten, bieten wir ausserdem die Modalität "Immobilie nach Mass" an. Diese Form kommt zum Tragen, wenn eine Kunde ein Objekt in einer bestimmten Zone sucht und nichts verfügbar ist, so übernehmen wir den gesamten Formalitäten: Wir suchen das Grundstück und bauen die Immobilie nach Ihrer Vorgabe bis hin zur Schlüsselübergabe oder wenn Sie ein ganz bestimmtes Objekt wünschen, eine konkrete Investition tätigen möchten oder ganz bestimmte Vorstellungen von einer Immobilie haben, dann sind Sie bei uns richtig. Kontaktieren Sie uns und wir informieren Sie über die Konditionen für diesen individuellen und ganz persönlichen Service

Während des Kauf bzw. Verkaufprozesses stehen uns Anwälte und professionelle Berater zur Seite. Unter Berücksichtigung der legalen und steuerlichen Aspekte bieten wir somit folgendes :

- Beratung und Vermittlung beim Immobilien An- und Verkauf mit der Abwicklung des Kaufprozesses bis hin zum Grundbucheintrag.
- Erstellung und Durchführung des notariellen Kaufvertrages ("Escritura"), Abwicklung der Grunderwerbsteuer, Eintragung im Grundbuch.
- Steuerrepresentanz für Nichtresidente.
- Vermittlung von Hypothekendarlehen mit spanischen Kreditinstituten.
- Kontakte zu offiziellen Behörden.
- An- und Ummeldung von Telefon, Wasser und Strom.
- Antrag der Steuernummer NIE.
- Beratung bei der Erstellung von Testamenten.
- Erbschaftsabwicklungen.
- Beglaubigte Übersetzungen in deutsch, englisch und französisch.
- Hausverwaltung.

Für den Kauf

Wichtig für Sie ist zu wissen, daß wir die Grundbuchsituation von jedem angebotenen Objekt geprüft haben, damit sind Sie und wir vor Überraschungen sicher. Auch nach dem notariellen Kaufabschluß können wir, wenn Sie es möchten, weiterhin Ihr Ansprechpartner für viele Angelegenheiten sein, solange Sie Ihr Eigentum auf der Insel behalten. Hier eine Zusammenfassung dieser Leistungen: Immobilienvermittlung und -beratung. Wenn Sie von auswärts anreisen, können wir Ihren Aufenthalt ab Flughafen oder Hafen für Sie organisieren.

Der Ablauf beim Immobilienkauf in Spanien ist ähnlich wie in jedem anderen europäischen Land. Es gibt jedoch einige Unterschiede. Obwohl wir Ihnen alle Details persönlich erklären möchten, soll die folgende Auflistung zu diesem Thema eine Basisorientierung vorab sein:

Entscheidung getroffen, was dann?
Wenn Sie sich für ein bestimmtes Objekt entschieden haben, wird in der Regel erst ein privater Optionsvertrag abgeschlossen, in dem Sie als Käufer eine Anzahlung leisten - in der Regel in Höhe von 10% des Kaufpreises - und dadurch das Objekt reservieren. Der Optionsvertrag beinhaltet alle Verkaufsbedingungen: Kaufpreis, spätester Termin für den Kaufabschluß, schuldenfreie Übertragung des Grundbesitzes, Inventarliste der Möbel, usw.; er ist für beide Parteien gleichbindend, sollte eine Partei eine Klausel nicht einhalten, muß sie der Gegenseite Schadensersatz leisten.

Die notarielle Beurkundung:
Bei der Unterschrift des notariellen Kaufvertrages (Escritura Pública de Compraventa) geht das Eigentum offiziell an den Käufer über; gleichzeitig zahlt dieser die gesamte Kaufsumme. Der Notar erhält direkt vom Grundbuchamt Auskunft über die Immobilie und bestätigt sie in der Kaufurkunde. Er berät die Parteien über ihre Rechte und Pflichten, auch in steuerlicher Hinsicht. Eine beglaubigte Ausfertigung der notariellen Kaufurkunde muß dann beim Grundbuchamt zwecks Eintragung vorgelegt werden, dieser Prozess dauert 1 bis 3 Monate.

Verkaufsnebenkosten:
Folgende sind die wichtigsten Posten zu diesem Kapitel: Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchhonorar, Abwicklungsgebühren und Übersetzungen. Im Durchschnitt kann man hierfür mit 8-10% des verbrieften Kaufwertes rechnen. Bei Interesse an einem bestimmten Objekt werden Sie aber von uns eine detaillierte Schätzung der zu erwartenden Nebenkosten erhalten.

Jährliche Kosten:
Auch nachdem Sie den Grundbesitz gekauft haben, sind jährliche Steuern und Abgaben (Grundsteuer, Einkommenssteuer und Vermögenssteuer) fällig. Generell sind diese in Spanien relativ niedrig, sie bedeuten keine großen Ausgaben. Wenn Ihr Objekt einer Eigentümergemeinschaft angehört, sind auch "Gemeinschaftskosten", also Instandhaltungskosten für die gemeinschaftlichen Teile der Anlage fällig. Hierüber, und über weitere diesbezügliche Themen wie Hausratsversicherung usw., informieren wir Sie auch im Einzelfall.

Für den Verkauf

Wenn Sie ein Objekt verkaufen möchten, erhalten Sie von uns ebenfalls einen kompletten Service aus einer Hand. Wir haben eine zielgesteuerte Technik bei der Verkaufsförderung der Objekte entwickelt, in der die neuen Technologien eine große Rolle spielen. Dies ist zwar keine absolute Garantie des Erfolges, jedoch bestimmt eine gute Grundlage dafür.

- Weltweite Werbung im Internet mit unserer dreisprachigen Internetseite in Verbindung mit den wichtigsten Webs der Immobilienwelt.
- Zusammenarbeit mit internationalen Partnerfirmen.

Choman Informática / E-Mail: informatica@chomanuel.net