Gran Canaria ruhige Feriendomizile Nähe Meer Maspalomas, Charme, Weite, kein Massentourismus, private Vermietung
ferien-maspalomas
               Bei uns werden aus gestressten Menschen glückliche Gäste
Persönliche, individuelle Behandlung, Privatanlage mit Charme.
INFORMATION
 HOME
 LAGE
 ANLAGE
 HÄUSER
 SERVICE 
 INSIDER TIPPS
 KONTAKT
 STRÄNDE
 GOLFPLÄTZE
 AKTIVITÄTEN
 FLUGSUCHE
GÄSTEBUCH
Gästebuch
Die Kreation des Gästebuches erfolgte auf Wunsch unserer Gäste.

Aufenthalt Dezember 2006 und Dezember 2007. Wir wohnten in "Pinito" (Typ-B)

Dezember 2006: Wir verlassen das Flugzeug, sehen eine freundlich lächelnde Frau, die ein Schild mit unserem Namen trägt , und wissen sofort: Hier sind wir gut aufgehoben. Schon die Fahrt zur Finca zeigt uns erste Eindrücke von Gran Canaria und besonders von El Tablero. Die Finca selbst übertrifft dann unsere Erwartungen: Eine geschmackvoll eingerichtete Wohnung (Pinito), rundherum viel Grün, ein Blick von der Terrasse zum Meer, immer wiederkehrende Gäste in Gestalt von Pfauen und einer Katze und jeden Morgen frische Brötchen. Zur Begrüssung erwartet uns eine vollständige Erstausstattung von Obst und Getränken inclusive eines hervorragenden Weins. Dank des Leihwagens und des Parkhauses in Maspalomas sind wir auch immer schnell am Strand. Weihnachten und Silvester wird gegrillt, das hat geradezu Kultcharakter ! Darüber hinaus hat die Insel so viel zu bieten, dass für uns bald feststeht: Wir kommen wieder !

Dezember 2007: Wieder verleben wir einen schönen Urlaub in "unserer" Wohnung, und wieder geniessen wir die Gastfreundschaft von Frau Laatsch und ihrem Mann. Zu Weihnachten wird unser Frühstück noch zusätzlich durch selbst hergestellte Konfitüre versüsst, empfehlen können wir aber auch den eingelegten Frischkäse und den vorzüglichen Wein, der auf der Finca zum Kauf angeboten wird. Auch beim zweiten Besuch entdecken wir auf der Insel noch Neues, aber auch die Erholung kommt angesichts des schönen Wetters nicht zu kurz.

Dezember 2008: Fortsetzung folgt......

Familie Stehr aus Bad Harzburg

 


Monika und Helmut Aufenthalt: November 2005/November 2006/November 2007

Aufenthalt Oktober/November 2007. Wir wohnten in "La Esquina" (Typ-A)

Auch dieses Jahr haben wir als Reiseziel wieder Gran Canaria gewählt und zum drittenmal die Cho Manuel Residence als Unterkunft gebucht und zwar diesmal gleich für 4 Wochen.
Wie immer wurden wir bereits am Flughafen herzlichst von Marlies in Empfang genommen. Wir hatten die gleiche Wohneinheit wir bereits in den letzten Jahren gebucht und fühlten uns sofort wie zu Hause. Da die Finca optimal liegt und wir ja immer das Auto hatten, konnten wir wieder viel unternehmen. Wir haben die absolute Ruhe und die herzliche Gastfreundschaft von Marlies und Manuel ieder sehr genossen. Manuel hat uns wieder ein unvergessliches Essen bereitet mit vielen Spezialitäten dieser reizvollen Insel. Leider vergingen die 4 Wochen viel zu schnell, jedoch freuen wir uns schon jetzt wieder auf die Zeit, die wir auch in diesem Jahr wieder im Cho Manuel verbringen wollen.

Mit den besten Grüssen nach Gran Canaria verbleiben Monika und Helmut aus dem schönen Bayernland.

Aufenthalt November 2005. Wir wohnten in "La Esquina" (Typ-A)

Liebe Familie Cardona,
im November diesen Jahres durften wir 2 wunderschöne Wochen auf Eurer Finca, einer Oase der Ruhe und Entspannung verbringen. Schon die herzliche Begrüssung bei der Abholung am Flughafen und die guten Tipps auf der Fahrt zu Eurer Finca haben bei uns den Eindruck geweckt, die richtige Wahl getroffen zu haben. Im Gegensatz zum 5-Sterne Hotel konnten wir hier 14 Tage ohne irgendwelche Zwänge (Garderobe, feste Essenzeiten usw.) verbringen. Das vorhandene Auto war optimal um Erkundungsfahrten auf der Insel zu unternehmen oder die wunderschönen Strände zu besuchen. Es war für uns rundum ein erholsamer Urlaub, auch das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite. Wir werden nächstes Jahr bestimmt wieder kommen.
Bis dahin viele liebe Grüsse

Helmut Wirth und Monika Barwitz.


Gabi
Doppelklick auf dem Foto
fredy

Aufenthalt November 2006. Wir wohnten im "Pinito" (Typ-B)

Hola Marlies, Manuel und Nico ! Der Urlaub beginnt entspannt bereits mit der Abholung am Flughafen, wo Marlies schon geduldig mit dem Mietauto wartet und während der Fahrt gibt's schon wertvolle Hinweise für die schönste Zeit im Jahr ! Danke für Eure Herzlichkeit und die wunderschönen, ruhigen Tage in Eurer Finca ! Man fühlt sich gleich wie zu Hause, und dieser herrliche Duft von den Mangobäumen und Guavenbirnen der einen bei der Einfahrt in die Nase strömt, bleibt wohl unvergessen, der Geschmack dieser selbst gepflückten, aromatischen Früchte sowieso. Ein besonderes Dankeschön noch mal an Manuel, der uns mit seiner lukullischen Kochkunst so verwöhnt hat. Wer wirklich die Ruhe sucht und ausspannen möchte, ist bei Euch wunderbar aufgehoben (an das "trööööt" der Pfauendamen, die allmorgendlich ihr Frühstück einfordern, gewöhnt man sich ;-))) Mit dem Auto ist man innerhalb kurzer Zeit in Tablero oder mitten im Geschehen von Maspalomas, Meloneras, usw..... , wir waren aber nach dem Trubel immer froh, in unsere "Oase"zurück zu kommen. Wir wohnten für 2 Wochen im Pinito/Mitte November 2006 und hätten es auf jeden Fall noch viel länger ausgehalten !


Aufenthalt vom Januar/Februar 2005. Wir wohnten im "La Esquina " (Typ-A)

Es hat uns gut gefallen auf Ihrer Finca, es war so angenehm still nach dem Getöse der Playa del Inglés! Die Ruhe und die so wohltuend unangestrengt freundliche Atmosphäre werden wir nicht nur in guter Erinnerung behalten, wir haben Ihre Adresse auch schon weitergegeben an Leute, die das ebenso zu schätzen wissen. Grosses Kompliment auch für die stets gutgelaunte Bedienung durch die freundliche junge Frau, bei der uns immer das schlechte Gewissen wegen unsrer spärlichen Sprachkenntnisse packte. Wir hätten uns gern nicht nur mit Händen und Füssen mit ihr verständigt, bitte richten Sie ihr das mit einem schönen Gruss aus! Und natürlich trauern wir Don Fernando nach und hoffen, dass es der Youngster, der dessen Fortpflanzungspflichten übernehmen soll, nicht am gebührenden Respekt fehlen lässt. Die Eleganz, mit der Fernando sein Rad zu schlagen weiss, wird es gewiss nicht so schnell erreichen.

Das meinen, mit herzlichem Dank für die Gastfreundschaft.
Hans und Inge Traxler


Gabi
Doppelklick auf dem Foto
fredy

Aufenthalt Oktober 2005 und noch 2 Mal mehr. Wir wohnten im "Pinito" (Typ B)

Hola Marlies, hola Manuel,
Nachdem wir mal wieder dringend ruhe- und wärmebedürftig waren, fiel uns sofort eine Finca auf Gran Canaria in El Tablero ein, genannt "Cho Manuel". Wie immer wurden wir sehr herzlich empfangen, natürlich auch mit dem bewährten Shuttle-Service von Marlis. Dieses mal mit einer Überraschung, --- einem spontanen Essen aus Manuel´s "kulinarischer Zauberkist.
Vielen Dank auch für einen unvergesslichen Geburtstag, als wir Las Palmas kulturell und kulinarisch aus Sicht von Insidern kennen und genießen lernen durften!!!! Der Urlaub war wieder ein voller Erfolg und wie immer zu kurz!
Wir freuen uns schon auf das nächste Mal, wann immer das auch sein mag, jedoch ganz bestimmt dieses Jahr.
Hier noch ein paar Bilder aus Las Palmas und vom Margarita.

Mit lieben Grüssen aus dem sibirischen Schwabenland.
Siggi & Alex


Aufenthalt vom November 2005. Wir wohnten im "El Almacen" (Typ-A)

Nun sind wir auch mal auf Gran Canaria gewesen - leider nur eine Woche, und die ist nun auch schon wieder vorbei. Wir sitzen heute Abend am letzten Tag ganz romantisch zusammen auf unserer Terrasse bei einem Gläschen Wein und lassen die Zeit noch einmal an uns vorbeiziehen.
Gleich bei der Ankunft gab´s eine zünftige kanarische "Brotzeit" mit allem Drum und Dran. Eure Finca ist wie eine kleine grüne Oase in der Landschaft mit duftenen Früchten, reifen Feigen, Guaven und in allen Farben blühende Blumen; nicht zu vergessen auch die Pfauenfamilie, die einen auf Schritt und Tritt begleitet.
Es war also mal ein "ganz anderer" Urlaub und wir möchten Euch dafür noch einmal herzlich danken.

Eure Bärbel und Günter Nagel (Gingen, Deutschland).


Aufenthalt vom November 2005. Wir wohnten im "El Pajar " (Typ-B)

Im Jahr 2003 buchten wir zum ersten Mal Residence Chomanuel, ein ruhiges Fleckchen - ganz individuell. Wir fühlten uns dort so richtig wohl; leider waren wir (es war Februar) nicht einmal im Pool. M & M = Marlies und Manuel, durch Euch lernten wir die kanarische Küche kennen, mal kochte Manolo auch selbst, dass war natürlich die Krönung: Genuss pur - echte Verwöhnung. Ihr Beiden seid ständig, in jeder Situation für Eure Gäste da. Das ist wunderbar ! Ihr zeigtet uns Land und Leute, was man so nie hätte gesehen, wir erinnern uns an Antonio und Lotti und den Ausruf: I love you.........Antonio ! Wir bedanken uns für diese schöne Zeit und hoffen, wenn wir wiederkommen liegt endlich eine Manolo CD bereit ! Dann könnten wir uns in Dortmund, sitzend in der Sofaecke, vielleicht anhören: KOMM UNTER MEINE DECKE.............
Nochmals, vielen Dank und wir grüssen Euch und Nico bis zum Wiedersehen im Jahr 2006

Rainer und Rita Hartmann (Dortmund, Deutschland).


Aufenthalt vom November 2005. Wir wohnten im "El Pajar " (Typ-B

Es ist vom Verlassen des Flughafens an ein sehr angenehmes Gefühl vom Fincabesitzer abgeholt zu werden, den Mietwagen zu erhalten, und dass alles in so ruhiger Atmosphäre, Euer Domizil ist ein klasse Geheimtipp für ruhesuchende Urlauber, auch die vielen Tipps, die Ihr uns gegeben habt (man kann nicht alles in 11 Tagen erkunden), sind ausschliesslich Volltreffer gewesen. Beim nächsten Urlaub werden wir sicher mit Euch kochen wollen, die zufällige, sehr spontane Idee, zusammen einzukaufen und sodann das Eingekaufte zuzubereiten, dazu die Flasche 64er Faustino Rioja, genial wie Manuel einen beköstigen kann, haben wir so noch nicht erlebt, klasse !
Wir werden Euch in "unserem Reisebüro" weiterempfehlen, schliesslich hat Marita dort lange gearbeitet und die Kollegen sind für jeden guten Tipp dankbar. Mal sehen, ob wir unsere Freunde zum nächsten Jahr begeistern können, auf einen Hotelbesuch zu verzichten und aufs "Land zu ziehen", spart ja auch die 4 Sterne Garderobe, schafft Platz im Koffer für Pata Negra Schinken , Oliven, Wein usw.

Hartmut und Marita Voss (Lübeck, Deutschland).


Aufenthalt vom November 2004. Wir wohnten in "La Villa " (Typ-C)

Liebe Marlies, lieber Manuel!
Das Gästebuch ist eine tolle Idee! So haben wir die Möglichkeit uns nochmal für Eure einmalige und besondere Gastfreundschaft zu bedanken. Schon beim Abholen vom Flughafen fühlten wir uns gut aufgehoben und es stellte sich ein vertrautes Gefühl ein. Eure Finca ist wirklich eine Oase und wir sind echt froh darüber, kein Hotel gewählt zu haben. Die Wohnung war klasse, besonders das Badezimmer im Mondschein und der Korb voller Überraschungen. Eure Insidertipps sind unbezahlbar und die Fahrten mit Euch unvergesslich. So haben wir Gran Canaria "richtig" kennenlernen können. Am schönsten waren die Abende bei Euch, mit Manuels leckeren Köstlichkeiten und seinen wunderschönen kanarischen Liedern. Wir kommen auf jeden Fall wieder und wünschen Euch ganz viele nette Gäste!

Liebe Grüsse von Doro und Michael Walter (München, Deutschland).


Aufenthalt November 2004. Wir wohnten in "Pinito" (Typ-B)

Hallo Marlies, hallo Manuel,
da wir zu den Menschen gehören, die den Urlaub nützen wollen, um sich zu erholen, haben wir ein Feriendomizil abseits von Trubel und Menschenmassen gesucht. Da ich unbedingt mal wieder nach Gran Canaria wollte und Alex noch nie hier war, haben wir also Kataloge gewälzt und das Internet durchforstet. Unabhängig voneinander hatte uns beiden die Internetseite und auch die Katalogseite von Cho Manuel am meisten zugesagt!!! Kurzentschlossen hatten wir dann letztes Jahr im November 1 Woche gebucht. Da es uns so gut gefallen hat, und unsere kleine Wohnung bei Marlies und Manuel so gemütlich war, werden wir dieses Jahr auch wieder einige Tage hier verbringen! Man hat hier seine Ruhe, kann sich vieles anschauen und wenn man doch mal Action will, ist man in ein paar Minuten mitten im Trubel! Sehr hilfreich und interessant sind auch gleich zu Anfang die guten Tipps der Hausherrin bezüglich Essen, Einkaufen usw.

Mit freunlichen Grüssen, Siggi und Alex (Goeppingen, Deutschland).


Aufenthalt März 2005. Wir wohnten in "La Oficina" (Typ-A)

Hola zusamen,
Cho Manuel - eine Oase der Gastfreundschaft, der Ruhe und der Erholung. Für jeden geeignet, der die Insel wirklich kennenlernen möchte - das zur Verfügung gestellte Auto ist viel Wert. Schon auf dem Weg vom Flughafen bekommt man die ersten Tipps und fühlt sich von Anfng an gut aufgehoben. In der Residence angekommen, ist man begeistert von den liebevoll ausgestatteten Häusern und findet alles so vor, wie es der Katalog angekündigt hat. Man muss sich einfach rundum wohlfühlen!
Ganz liebe Grüsse aus dem mittlerweile SEHR winterlichen Norddeutschland.

Wiebke und Eltern (Hannover, Deutschland).


Aufenthalt Oktober 2005. Wir wohnten in "Pinito" (Typ-B)

Woran merkt ein "typischer" Deutscher, dass er verwandelt wurde ?
Du steigst aus dem Flugzeug aus und sagst zu Deinen Eltern Ola Señor !
Deine Mutter bekocht Dich liebevoll, und Du fragst nach Maismehl und frischem Tintenfisch.
Du kommst in Deine Wohnung und suchst als Erstes den Safe rechts unten in der Ecke.
Du gibst deinen Katzen als erstes Brot und denkst sie müssten doch langsam ein Rad schlagen.
Du gehst nur mit Unterwäsche bekleidet auf die Terrasse und wunderst Dich über das Kopfschütteln deiner Nachbarn.
Du verwechselst im Supermarkt Avocados mit Birnen und machst Dir aus lauter Verzweiflung Guacamole aus Äpfeln und Gurken.
Dein Onkel spielt auf der Gitarre Lieder von den Beatles und Du wünscht Dir Señor Cardonas Orgel

....... und Wo in Gottes Namen sind Bitte Marlies, Manuel und Nico ?

Für all die Verwirrungen, Irrungen und phantastischen Momente möchten Alex und ich uns von ganzem Herzen bedanken. Gracias !!!!!
Wir geben gerne zu, dass wir uns ein wenig verliebt haben, der eine in den Mini-Kontinent und die Menschen, der andere in frischen Fisch und selbstgemachte Guacamole:-)

Um all dem Nachdruck zu verleihen, kommen wir wieder, und zwar ganz schnell.

Einen kölschen Gruss an Euch Drei

Frank & Alex


Aufenthalt November 2005. Wir wohnten in "El Pajar " (Typ-B)

Hallo oder auch Ola,
wir sind gut in heimischen, ungemütlich kalten Gefilden gelandet und bedanken uns an dieser Stelle für die freundliche Aufnahme, die Super-Erstausstattung in Sachen Obst & Getränke, die freundlichen Hilfestellungen in allen Belangen und überhaupt für das Ermöglichen zweier toller Erlebniswochen auf einer tollen Insel.

Vielen Dank und liebe Grüsse

Hella Neubauer und mein Schatz


Aufenthalt Oktober 2005. Wir wohnten in "La Oficina " (Typ-A)

Liebe Familie Cardona,
wir möchten Ihnen sagen, dass es uns bei Ihnen sehr gut gefallen hat. Wir als "Langschläfer" hatten bei Ihnen absolute Ruhe und konnten es so richtig geniessen, nicht gestört zu werden.
Es war auch toll, dass Sie sich mit den Reinigungsarbeiten immer nach uns gerichtet haben.
Wir hatten uns bewusst Cho Manuel Residence ausgesucht, weil wir abseits vom Massentourismus unseren Urlaub verbringen wollten.
Auch die Angaben im Katalog stimmten exakt mit der Wirklichkeit überein. Dass heisst, alle Einrichtungen und Örtlichkeiten fanden wir so vor, wie sie auch auf Ihrer Internetseite beschrieben sind.
Was uns als Spätaufsteher sehr gut gefallen hat, war der tägliche Brötchen-Service. Zum Frühstück immer frische Brötchen geliefert zu bekommen, fanden wir ganz toll.
Was wir auch als sehr angenehmen Service empfunden haben, war, dass Sie uns am Flughafen abholten und wir das Mietauto sehr unbürokratisch direkt von Ihnen bekamen. Das hat uns insgesamt viel Zeit am ersten Tag eingespart, so dass wir sogar noch an den Strand von Maspalomas fahren konnten. Natürlich waren auch die Tipps von Ihnen zum Einkaufen und zum Essengehen sehr nützlich und hilfreich.
Na ja und für die schnelle Hilfe als unser Auto abgeschleppt worden war, möchten wir uns nochmal ausdrücklich bedanken. Ohne Sie hätten wir bestimmt mehr Ärger und Probleme gehabt.
Also wir können allen, die gerne Urlaub abseits vom Massentourismus machen möchten und auch mal die Ruhe geniessen wollen, empfehlen in Ihren Häusern von Cho Manuel Residence Urlaub zu machen. Die liebevoll eingerichteten Häuser laden dazu ein.

Wir wünschen Ihnen eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in neue Jahr.

Barbara und Alfons Krebs


Gästebuch >> Tiere Gästebuch >> Nachrichten Cho Manuel >>
Flugsuche nach Europa, Rest der Welt und Gran Canaria >>
Wenn Sie in Ihren Ferien ein Tier adoptieren möchten, dann ist das möglich >>
© 2007 Cho Manuel Residence  -  Kontakt: Tlf.:0034 928140202 / Fax:0034 928721061 / e-mail:choman @ teleline.es
Home > | Lage > | Anlage > | Häuser > | Service > | Insider Tipps > | Aktivitäten > | Kontakt > | Strände > | Golfplätze >
Wetter > | Flugsuche > | Gästebuch > | So entstand "Cho Manuel" und wem ist es zu empfehlen >

Ferien Gran Canaria >> Ferien Kanaren >>
Ferien Spanien >> Ferien Europa >>
Flugsuche nach Gran Canaria, Europa und Rest der Welt >>
Neue EU-Regeln für die Mitnahme von Handgepäck Information >>
Flugreise mit Hund Information >>
Wenn Sie in Ihren Ferien ein Tier adoptieren möchten, dann ist das möglich >>
Golf Gran Canaria
Golfdomizile Gran Canaria Golfspielen Gran Canaria Golfunterkünfte Gran Canaria
Golfplätze Gran Canaria
Maspalomas Golf Meloneras Golf Salobre Golf & Resort
Club Golf Las Palmas Anfi Tauro El Cortijo Golf Center
Wellness Fitness Gran Canaria
Google
Ferien Information der Kanaren Insel Gran Canaria Reisen  
INFO FERIEN
     Auto Mieten
 Gran Canaria
 Playa Inglés
 Maspalomas
 Restaurants
 Reit Aktivitäten   
 Strände & Meer
 Massage
 Wellness - Fitness
AUTO-ROUTEN
Gran Canaria
SPORT TREIBEN
 Sport Treiben Info
Sportliche Events
Autochthoner Sport
Wanderungen
 Wassersport
 DIE NATUR
KULTUR
 Kennenlernen
 Klassik Musik Fest.
 Oper
 Jazz
 Folklore
 Konzerte
 Theater
 Kunsthandwerk
 Malerei
 Karneval
 Veranstaltungen
MUSEEN
 Casa de Colon
 Leon y Castillo
 Perez Galdos
 Tomas Morales
 Moderne Kunst
 Museo Canario
 Casa A. Padron
.Abrahan Cardenes
 Guayadeque
 Historia Agüimes
 Arte Sacro
 Elder
 Nestor (Pintura)
 Cueva Pintada
PROFESSIONELLES
 Übersetzer
 Feriengeschenk

KRANKEN-INFO
 Alzheimer Hilfe
Holidays Gran Canaria, calm houses near sea Maspalomas, no mass turism, personal individual treatment direct booking reservation

Unser exklusiver Immobilienservice >>

Das Team von Cho Manuel hat das hier von uns angebotene Eigentum persönlich ausgewählt. Auf Anfragen unserer Gäste handelt es sich dabei um Luxusobjekte und Eigentum gehobenen Niveaus. Wir bieten gemäss unserem Prinzip eine persönliche und individuelle Behandlung an und die erforderliche Beratung sowie die rechtliche und steuerliche Unterstützung im Rahmen des An- und Verkaufs. Kontaktieren Sie uns bitte jederzeit, wir antworten umgehend.
Zum Kauf und Verkauf zur Verfügung stehende Objekttypen: Villen, Chalets, Bungalows und Fincas.



Hauskauf mit Land, Maspalomas kaufen direkt von augentumer, abgeschlossener Privatanlage.
Grundfläche ca. 90 m2. Inmitten einer Plantage von 982 m². Nur 10 Autominuten oberhalb des herrlichen Strandes von Maspalomas und den Golfplätzen von Maspalomas und Salobre entfernt, befindet sich diese Haus in idyllischer Lage mit wunderschönem Panoramablick aufs Meer. Wenn Sie Ihrer Freizeit Wert beimessen und folgendes suchen: Strände, Natur, Sport, Ruhe, Relax und doch die Nähe zu Ihrem Arbeitsplatz und den Einkaufs- und Freizeitzonen oder einfach ein zurückgezogenes Leben.

Immobilien in Spanien >> Immobilien in Europa >>
Immobilien Gran Canaria >>
Unser Prinzip: Ehrlichkeit . Wenn Sie zweifeln, suchen Sie eine andere Option. Danke
Immobilienservice: Wir bieten Ihnen eine komplette und professionelle Immobilienberatung an, welche sowohl die gesetzlichen als auch die steuerlichen Aspekte eines Kaufes oder Verkaufes umfassen.
Häuser | Chalets und Villen | Duplex-Reihenhäuser | Wohnungen | Bungalows | Appartements-Studios | Lagerhallen Grundstücke | Landgüter-Bauernhäuser | Verkauf von Neubauobjekten auf Gran Canaria und Fuerteventura.

Orte Gran Canaria Information >>
Süden
Norden

Kanaren KULTUR

GESUNHEIT Service Gran Canaria
Apotheken Gran Canaria | Apotheken Playa Ingles-Maspalomas
Ärzte Gran Canaria >>
AMBULANZ | FEUERWEHR | ROTES KREUZ | REGIERUNGSPOLIZEI | STADTPOLIZEI | VERKEHRSPOLIZEI | DEUTSCHES KONSULATE
Ferien mit Ambiente und Flair Maspalomas Gran Canaria | Ferien Besondere adressen Maspalomas Gran Canaria | Ferien Biken Gran CanariaBuch Finca Ferien | Cho Manuel Team | Eigentum kaufen Gran Canaria | Ferienaktivitäten Maspalomas Gran CanariaFerienhaus 2 Personen Maspalomas Gran Canaria | Ferienhaus 4 Personen Maspalomas Gran Canaria | Ferienhaus 4 Personen Maspalomas Gran Canaria 2 | Ferienhaus 6 Personen Maspalomas Gran Canaria | Ferien Information Maspalomas Gran Canaria | Ferien mit Hund und Katze Maspalomas Gran Canaria | Ferienwohnung 2 Personen Maspalomas Gran Canaria | Ferienwohnung 4 Personen Maspalomas Gran Canaria | Ferienwohnung 4 Personen Maspalomas Gran Canaria 2 | Ferienwohnung 6 Personen Maspalomas Gran Canaria | Ferienwohnungen Maspalomas Gran Canaria | Fest Essen Frohen Chomanuel |  Flugsuche nach Gran Canaria | Geschichte Gran Canaria | Gran Canaria Fotos und Information | Handwerkskunst Gran Canaria | Hund und Katze adoptieren Gran Canaria | Indivuduelle Behandlung Service | Insidertipps Maspalomas Gran Canaria | Karneval Gran Canaria | Kontakt Ferien | Kontakt Ferienhaus Gran Canaria | Kultur Gran Canaria | Landwirtschaft Gran Canaria | Meeresbewohner Gran Canaria | Museen Gran Canaria | Musikfestival Gran Canaria | Nachrichten Maspalomas Gran Canaria | Natur Gran Canaria | Orte auf Gran Canaria | Privatanlage mit Charme Maspalomas Gran Canaria | Restaurants Maspalomas Gran Canaria | Ruhige Feriendomizile Maspalomas Gran Canaria | Ruhige Ferienhäuser Maspalomas Gran Canaria | Ruhige Finca Ferien Gran Canaria | Sonne Strände Meer Gran Canaria | Spanisch lernen Gran Canaria | Sport treiben Gran Canaria | Strände Maspalomas Gran Canaria | Tennis Maspalomas Gran Canaria | Themenparks Maspalomas Gran Canaria | Typisches Essen Gran Canaria | Typisch kanarische Architektur Gran Canaria | Wanderungen Gran Canaria | Webcams Gran Canaria | Wetter Gran Canaria
© 2007 Cho Manuel Residence  -/-   Kontakt: Tlf.:0034 928140202 / Fax:0034 928721061 / e-mail:choman@teleline.es

pool-mit-meerblick-maspalomas pool-mit-esstisch-maspalomas terrasse-meerblick-maspalomas baumalleeweg-maspalomas inmittenbaeumen-maspalomas anlage-mit-meerblick-eingang